Legend of Dragonball

Crossover zwischen Dragonball, Fantasy und anderen Animes
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lauf des Schicksals

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zac Pevensie
avatar


BeitragThema: Lauf des Schicksals   Mo 15 Mai - 21:24

LOGBOOK

11.10.775
Das ist nicht mehr komisch! [Beendet]
Serena besitzt ein Origami, welches sie von ihrer Mutter erhalten hat. Dieses hütet sie in ihrem Zimmer wie einen Schatz. Nachdem ein Untertan der Eishexe Shani dies herausfindet, beginnt er das Origami zu nutzen, um die Geschwister gegeneinander auszuspielen. Tatsächlich scheint das zunächst zu funktionieren...
Serena, Felix & Zac


18.10.775
Schicksalsprinz [Beendet]
Nach einer Auseinandersetzung erwacht Ginny plötzlich in einem Wald mit einer einsamen und deplatziert wirkenden Straßenlaterne. Irritiert wo sie sich befindet und sie auch keine bekannte Aura spüren kann, wagt sie nur ein paar Schritte voran und trifft auf einen edlen König auf einem Einhorn. Prompt wird Ginny klar, dass das alles nur ein Traum ist! Ein Traum, den sie nun voll und ganz mit ihrem Traumprinzen auskosten will...
Ginny, Felix & Zac


19.10.775
Des (Hoch)königs Mäuserich [Beendet]
Stofftiere schätzt man meist für ihr Schweigen. Sie urteilen nicht und halten bedingungslos zu ihren Besitzern. Aber nicht Reepicheep, die zum Leben erwachte ritterliche Maus, die Felix und Zac schon ihr ganzes Leben lang begleitet hat. Reepicheep kam so nahe an die Könige Paravels heran, dass er so gut wie alles über sie weiß und auch seinen eigenen Standpunkt vertritt
Felix/Reepicheep & Zac


20.10.775
Stranger [Beendet]
Kuroyukihime teleportiert sich auf den Planeten Paravel und nimmt dabei versehentlich das Halbblut Ginny mit, die sie auf dem Planeten im Auge behält.
Kuroyukihime & Ginny & Serena & Zac


24.10.775
Im Auge des Todes [Beendet]
Es sollte nur ein Besuch auf dem Friedhof werden, um ihren Liebsten zu gedenken, aber daraus wird bald ein Kampf um Leben und Tod. Zwischen Rachegelüsten und dem Wunsch zu schützen, was einem wichtig ist, müssen große Opfer gebracht werden.
Yuu & Mika & Felix & Zac




08.11.775
Königliche Shoppingtour [Beendet]
Was gäbe es für eine größere Strafe für einen Mann, als mit seiner Schwester shoppen zu gehen? Vor allem, wenn besagter Mann in etwa so wenig Ahnung und Interesse von Mode hatte, wie ein Frosch. Dafür war es ein seltener Tag für die beiden ältesten Pevensies, fern von ihrem Planeten und der Arbeit und ohne ihre kleinen Geschwister. Da gab es einiges an Gesprächsstoff aufzuholen.
Tania & Zac


09.-11.11.775
Ausflug zum bösen König [Beendet]
Nach langem Bitten und Drängeln hat Felix sich Theas Wunsch endlich ergeben, ihr Paravel zu zeigen. Die Freude über den Ausflug währt aber nicht lange und Felix muss sich schnell etwas einfallen lassen, wie er sein Geheimnis vor Thea weiterhin bewahren kann. Zurück Zuhause wird Thea dann endlich in die ganze Wahrheit eingeweiht, allerdings nicht von der Person, von der sie sich diese gewünscht hätte.
Thea & Felix & Zac


13.-17.11.775
I won't let you fall behind [Beendet]
Nachdem Zac seinem Bruder mit der Nachricht, einen Spezialisten gefunden zu haben, der Helen helfen kann,  große Hoffnungen gemacht hat, arbeiten die beiden fleißig an dem Aufbau ihres alten Hauses. Doch es kommt nach dem überraschenden Tod des Spezialisten zum Streit der Brüder, in dem Zac etwas Folgenschweres über die Lippen kommt, was zwischen den Brüdern erneut eine Eiszeit herrschen lässt. Felix, zwischen Schuld und Hoffnung, beschließt trotzdem weiter am Haus zu arbeiten, während Zac und er sich weiter aus dem Weg gehen.
Felix & Zac


24.11.775
Your place in my life [Beendet]
Zac bittet Felix um einen Gefallen, von dem er bereits weiß, dass er bei dem beurlaubten Glücksgott nicht auf Begeisterung stoßen wird. Felix lehnt ab und lässt seinen Bruder allein nach Paravel zurück kehren. Aber nur wenige Tage später, ereilt ihn eine Erkenntnis, die sein Leben wieder verändern wird und er beschließt die Verantwortung anzunehmen, vor der er sich viel zu lange schon gedrückt hat.
Felix & Zac


28.11.775
Ein dummer Gedanke... [Beendet]
Serena kam der Gedanke als Göttin des Lebens ihre Mutter zu heilen, welche schon länger im Krankenhaus liegt. Diesen Gedanken möchte sie mit ihren Geschwistern teilen und fragt diese nach ihrer Meinung. Diese fallen sehr unterschiedlich aus, sodass Serena schlussendlich auf eigene Faust zur Erde loszieht und ihre Mutter heilen will. Dies ist aber nicht von Erfolg gekrönt und hinterlässt einen traurigen Nachgeschmack bei der ganzen Familie.
Tania & & Serena & Felix & Zac


29.11.775
Stimme des Schicksals [Beendet]
Wenn man sich mit Bettruhe quält, muss man als Schicksalsgott eine andere Beschäftigung suchen und zusätzlich ausnutzen, dazu zu lernen.  (Trainingsplay)
Zac




06.12.775
Das Glück ist ein launisches Pferdchen [Beendet]
Trainingsplay der beiden Könige von Paravel.
Zac & Felix


07.12.775
Grenzen sind da, um überschritten zu werden [Beendet]
Als Wiedergutmachung für Felix' Mordversuche, will Zac sich bei Mika entschuldigen und stimmt schließlich dabei zu dem Vampir bei einer Sache zu helfen. Aus einer Sache werden mehrere und auch der Schicksalsgott kann von dem Training profitieren. Was er dabei aber zu sehen bekommt, hätte er doch lieber vermeiden sollen. (Training von Mika und Zac)
Mika & Zac & Felix


07.12.775
Minuten, die alles verändern [Beendet]
Geknickt davon, dass er nichts an Mikas Vergangenheit ändern konnte, baut Zac seine Fähigkeit der Zeitreise weiter aus und darf erleben, dass er zwar nicht denen helfen kann, bei denen er es sich wünscht, aber trotzdem Leben retten kann. (Trainingsplay)
Zac


10.12.775
Die Schöne und (k)ein Hochkönig [Beendet]
Zac möchte kein Risiko eingehen und trotz aufkeimender Gefühl den Schutz seines Volkes wahren. Deswegen greift der Schicksalsgott zu zweifelhaften Mitteln. Ginny träumt sich derweil ihr neues Leben mit ihrer großen Liebe aus und wird dann bitterlich enttäuscht.
Zac & Ginny


18.12.775
Winterlicher Hofball [Beendet]
Im Schloss Cair Paravel findet wie jedes Jahr der Hofball statt, der für die Bewohner und Könige des Märchenplaneten das Ende des Jahres einläutet. Dieses Jahr jedoch brechen ein paar Überraschungen die friedliche Tradition und nicht jede ist positiv.
Tania & Zac & Ginny & Felix & Thea



BY PAT
Nach oben Nach unten
Zac Pevensie
avatar


BeitragThema: Re: Lauf des Schicksals   Sa 19 Mai - 7:03

LOGBOOK


April 776


09.04.776
Das Herz aus Eis leg frei [Beendet]
Zac fällt endlich ein, an wen ihn die Aura und Ausstrahlung Nancys erinnert. Nachdem er sie bereits öfter auf der Erde bemerkt hat, zögert er nicht mehr lange und stellt die Eishexe zur Rede. Wo er bereits eine weitere Bedrohung durch die Hexe fürchtet, erfährt er von Plänen, die seine Befürchtungen bei Weitem überstiegen. Aber auf welcher Seite steht Nancy und kann er ihren Worten überhaupt vertrauen?
Nancy & Zac



18.-19.04.776
Wie sagt man seinem Schicksal Nein? [Beendet]
Es kommt zu einer neuerlichen sehr heftigen Auseinandersetzung zwischen den Brüder, als Zac von Felix aus reinem Zufall erfährt, dass Mika in Lebensgefahr schwebt. Trotz eigener Erschöpfung eilt er dem Vampir zu Hilfe und bringt sich selbst dabei in eine missliche Lage. Doch auch der Schicksalsgott erhält unverhofft Hilfe, ohne die es ihm nicht möglich wäre, den Vampir zu retten.
Felix & Zac (&Mika)



20.-25.04.776
Königlich [Aktiv]
Nachdem es schlussendlich doch noch zu einer Entschuldigung bei Mika kam, nähern sich die Brüder an. Felix hat einen Einfall, um die komatöse Helen aufzuwecken und konfrontiert seinen Bruder überschwänglich mit der Idee, die dieser jedoch verbietet. Unerwarteterweise sagt er dem kleinen Bruder kurz darauf doch noch zu, es zu versuchen und hört auf, ihm etwas zu verbieten. Irgendwann wurmt es Felix so sehr, dass er ihm eine saftige Lüge auftischt, um den Hochkönig wieder wie gewohnt aus der Ruhe zu bringen. All der Ärger und gemeinsamer Spaß findet ein jähes Ende, als ein nichtssagendes Foto eine schockierende Erkenntnis ans Tageslicht bringt.
Da Felix' Geburtstag zusätzlich näher rückt, beschließt der Glücksgott einen versöhnlichen Tag mit Zac zu verbringen, der nichts davon ahnt, dass der Glücksgott eigenmächtig eine Entscheidung getroffen hat, welcher der Ältere niemals zugestimmt hätte.
Felix & Zac & Mika




Juni 776

20.06.776
I wish you would stay [Beendet]
Dem Schicksalsgott Zac wird ein großer Wunsch erfüllt, den er nicht mehr für möglich gehalten hätte. Er darf seinen verstorben Vater wieder in die Arme schließen und Zeit mit ihm verbringen. Sein Traum von einer heilen Familie kann jedoch nicht erfüllt werden, da er durch einen Angriff auf Paravel und seine Bewohner die Zeit zurückdrehen und die Wiederbelebung rückgängig machen muss.
Dafür sollen aber Mika zwei Wünsche vom Wunschdrachen Shenlong erfüllt werden, die sein Leben zukünftig ändern werden. Und auch Son Goku besitzt einen Traum, den er sich durch heilige Macht erfüllen möchte. Währenddessen bekommt ein toter Junge eine zweite Chance im Leben.
Zac & Mika & Brandon & Son Goku



27.06.776
Des Schicksals Bürde [Aktiv]
Paravel und seine Könige sind in Gefahr und der Hochkönig hat entschieden zu handeln. Doch das Dorf, das er besuchen will, birgt ausschließlich Kritiker, die ihn nicht auf dem Thron sehen wollen. Wird es Zac gelingen ihre Meinung über sich zu ändern oder muss Felix eingreifen, damit nicht noch Schlimmeres geschieht?
Felix & Zac



BY PAT
Nach oben Nach unten
 
Lauf des Schicksals
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Lauf der Natur
» Zombie! Lauf!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Legend of Dragonball ::  :: Zac Pevensie-
Gehe zu: